König Immobilien
Bad Oeynhausen Bünde Bad Holzhausen

Großzügiges, grundsolides Reihenendhaus mit sonnigem Grundstück...

Großzügiges, grundsolides Reihenendhaus mit sonnigem Grundstück sucht nette Käufer.  Ca. 164 m² gepflegte Wohnfläche. Offener Wohnbereich mit Kamin und Ausgang zur West – Terrasse, Küche, Gäste WC und Flur mit Garderobe im Erdgeschoss. Großes Schlafzimmer, 2 Kinderzimmer, jeweils mit Ausgang zum West – Balkon und ein neuwertiges Duschbad im Obergeschoss. Studio mit Wannenbad und Küchenanschluss im Dachgeschoß. Vollkeller. Isolierglasfenster mit Rolläden aus dem Jahr 2004. Gas-Zentralheizung aus dem Jahr 2017. Verbrauchsausweis 125 kWh Klasse D vom 16.04.2021. Garage. Das ca. 370 m² große, attraktive Grundstück  liegt an einem Fußweg in bester Gesellschaft und einer ruhigen Umgebung.  Kindergarten, Grundschule und Einkaufsmöglichkeiten sind im Umfeld vorhanden und fußläufig erreichbar. Keine zusätzliche Provision!

Grunddaten
Angebotstyp:Zu Verkaufen
Grundstücksgröße:380
Badezimmer:2
Typ:Reihenendhaus
Energieausweis:Verbrauchsausweis
Endenergiekennwert (kwh):125
Ausweis vom:16.04.2021
Baujahr Gebäude:1978
Wohnfläche:164
Schlafzimmer:5
Terrasse:1
Garage:1
Energieeffizienzklasse:D
Warmwasser enthalten:nein
Energieträger:Gas
Zusätzliche Ausstattung
Balkon
Einbauküche
Garage
Garten
Gartenhaus
Kamin
Terrasse
Tierhaltung möglich
Wasch- und Trockenkeller
Kaufpreis: 318.000 €

Lageinformation

Bad Oeynhausen ist eine Stadt im Kreis Minden-Lübbecke im Nordosten von Nordrhein-Westfalen. Die Stadt wurde im 19. Jahrhundert als Kurbad gegründet, nachdem auf ihrem Gebiet eine Thermalquelle erbohrt worden war. In der Folgezeit entwickelte sie sich zu einem Kurort von überregionaler Bedeutung mit einem ursprünglich von Peter Joseph Lenné gartenarchitektonisch gestaltetem Kurpark. Heute ist sie Standort zahlreicher Spezialkliniken, insbesondere des Herz- und Diabeteszentrums Nordrhein-Westfalen. Aus der Aktivität der in Ostwestfalen verbreiteten evangelischen Erweckungsbewegung ging die diakonische Einrichtung Wittekindshof im Ortsteil Volmerdingsen hervor. Nach dem Zweiten Weltkrieg war die Stadt kurzzeitig Sitz der britischen Militärregierung, bevor diese nach der Potsdamer Konferenz nach Berlin umzog. Das Hauptquartier der britischen Rheinarmee blieb aber noch bis 1954 in Bad Oeynhausen. Bad Oeynhausen ist mit knapp 50.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Kreis. Sie liegt zwischen dem Wiehengebirge im Norden und dem Lipper Bergland im Süden im Tal der Werre, die im Stadtteil Rehme in die Weser mündet. Ihre heutige Ausdehnung erhielt die Stadt durch den Zusammenschluss der früheren Stadt Bad Oeynhausen mit umliegenden Gemeinden des ehemaligen Amtes Rehme durch das Bielefeld-Gesetz im Jahre 1973.


Lageplan

Grundrisse

unverbindliche Darstellung

360°-Rundgang

Energieausweis

Verbrauchsausweis

Ausstelldatum:16.04.2021
Wesentl. Energieträger:Gas
Endenergiekennwert (kwh):125
Energieeffizienzklasse:D
A+
A
B
C
D
125 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse D
E
F
G
H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
>250

Objektanfrage

Mehr Daten zur Wunschimmobilie

Stefanie König
Immobilienberaterin und
Immobilienkauffrau

Mobil 0160 81 65 573
E-Mail senden
WhatsApp schreiben

* Pflichtfeld